+++ KEINE MESSEN MEHR IM WUPPERBOGEN +++ ABSAGE ALLER VERANSTALTUNGEN UND GRUPPENTREFFEN IM WUPPERBOGEN +++
+++ SCHLIESSUNG DER PFARRBÜRO ST. MARIA MAGDALENA UND ST. ELISABETH +++ SCHLIESSUNG UNSERER KITAS, DER OFFENEN TÜR UND DER ÜBER-MITTAG-BETREUUNG +++

 

Ab Sonntag, 15.03.2020 finden aufgrund der Corona-Ausbreitung bis auf Weiteres keine Gottesdienste, Veranstaltungen und Gruppentreffen mehr in den kirchlichen Räumen unseres Seelsorgebereichs Barmen-Wupperbogen Ost statt.

Dies betrifft auch die Proben und Auftritte unserer Chöre.

Der Entschluss, alle Gottesdienste abzusagen, kommt aus dem Erzbischöflichen Generalvikariat und gilt für das gesamte Erzbistum Köln (https://www.erzbistum-koeln.de/news/Erzbistum-Koeln-stellt-alle-Gottesdienste-ein). Die Spendung der Hl. Kommunion für Schwerkranke und Sterbende sowie der Krankensalbung erfolgt in der bisher gewohnten Weise.

Heilige Messen für den Wupperbogen
Es wird jeden Tag – unter strengem Ausschluss der Öffentlichkeit (!) – eine Heilige Messe für unseren Seelsorgebereich gefeiert (eine so genannte Privatmesse, bei der nur der zelebrierende Priester anwesend ist). In dieser wird jeweils in den von Ihnen bereits bestellten Messintentionen gebetet. Wir bitten darum, vorerst keine neuen Messintentionen zu bestellen.
Ernste und dringende Gebetsanliegen können Sie uns jedoch telefonisch oder per E-Mail über das Pastoralbüro mitteilen. Kaplan Liesen und ich werden sich (bei Bedarf) gerne bei Ihnen zurückmelden.

Taufen und Hochzeiten
Es sind ebenfalls alle Taufen bis Ostern in unserem Seelsorgebereich abgesagt. Kaplan Liesen und ich nehmen in den kommenden Tagen Kontakt zu Brautpaaren auf, die ab Mai in unserem Seelsorgebereich eine Hochzeit geplant hatten, und besprechen mit ihnen persönlich das weitere Vorgehen und die Optionen.

Kirchenöffnungen
Ab sofort werden die Kirchen in unserem Seelsorgebereich (nach Möglichkeit und bis auf Weiteres) zu den folgenden Zeiten geöffnet:

St. Raphael:               sonntags 10-16 Uhr
St. Paul:                    sonntags 10-16 Uhr
St. Elisabeth:             sonntags 10-16 Uhr
St. Maria Magdalena: täglich 10-16 Uhr

Sie können in dieser Zeit die Kirchen betreten, beten, eine Kerze anzünden, eine der vom Bastelkreis gestalteten Osterkerzen kaufen und sich den aktuellen „Wupperbogen“ (Pfarrnachrichten) mitnehmen.
Bitte achten Sie auf große Abstände zu anderen Personen (keine Sorge: Unsere Kirchen sind weitläufig) und befolgen Sie bitte ggf. die Anweisungen unserer Aufsichtspersonen. Unsere Heizungen werden seit dem 18.03.2020 nicht mehr geheizt.

Unsere Pfarrbüros
Unsere Pfarrbüros St. Elisabeth (Heckinghausen), St. Maria Magdalena (Beyenburg) und St. Raphael (Langerfeld) bleiben aufgrund der aktuellen Lage bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Mitarbeitenden zu Ihrer und unserer Sicherheit die Anweisung haben, auch bei Klingeln die Tür nicht zu öffnen.

Wir haben beschlossen, in diesen Wochen trotzdem möglichst gut und einfach für Sie erreichbar zu sein. Daher weiten wir unsere Büro-Zeiten deutlich aus.

Sie können uns von nun an Montag bis Freitag telefonisch und per E-Mail erreichen:
von 09:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0202-602414 und per E-Mail unter

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne nehmen wir Ihre Anliegen auf und geben diese bei Bedarf vertraulich an unsere Seelsorgenden weiter.